Montag, 4. Dezember 2017

Lust auf einen neuen Job? Die Beratertätigkeit bei Pampered Chef kurz beschrieben

Beraterin sein bei Pampered Chef - wär das auch was für dich?


aktuelles Starter Kit im November 2017

Bevor ich im Januar 2015 als Beraterin bei Pampered Chef angefangen habe, habe ich mir diese Frage sehr oft selbst gestellt. Und habe mich dann auf die Suche nach Antworten gemacht. Gefunden habe ich diese bei meiner Kollegin und Direktorin, Sabine Reinhardt. Sie hat mir geduldig und umfassend erklärt, was es mit dem Beratersein so auf sich hat. 

Zuerst lockte mich - ganz ehrlich - nur das Starterkit (siehe das obige Bild). Ich war bei Sabine auf einer Kochshow und konnte mich einfach nicht entscheiden, mit welchen Produkten ich anfangen soll - denn überzeugt hat mich vieles. Das beste Angebot ist und bleibt einfach das Starterkit. Ich habe eine Nacht darüber geschlafen und bin mit der Gewissheit aufgewacht, dass ich als Berater anfange, mir in den ersten 3 Monaten mein Starterkit und evtl. noch ein paar Kleinigkeiten erarbeite und dann die Beratertätigkeit wieder an den Nagel hänge. Sabine hat mir ja versprochen, dass das ohne Probleme möglich ist. 

Nun - was soll ich sagen - die 3 Monate waren um - die Kochshows haben mir sehr viel Spaß gemacht - und irgendwie hatte ich mir zwar schon viel erarbeitet - aber es standen schon noch so 2 - 3 😉 Wünsche auf meiner Liste. Also blieb ich dabei - immer mit der Möglichkeit zu jedem Zeitpunkt aufhören zu können sobald es mir keine Freude mehr macht. 

Ihr seht - mittlerweile bin ich seit knapp 3 Jahren dabei - und es macht Spaß - sehr viel Spaß. Soviel, dass ich mir mittlerweile nicht mehr vorstellen kann aufzuhören! Ich freue mich jedesmal aufs Neue, wenn ich meinen Kunden mit den Ergebnissen der Stoneware ein ungläubiges "Ohhhh" entlocken kann.

Die liebe Zeit


Ihr habt einen Vollzeitjob und glaubt, für einen Nebenjob keine Zeit zu haben? Ich dachte das Anfangs auch - konnte mich aber davon überzeugen, dass die Beratertätigkeit auch als Nebenjob funktioniert. Und das besser als ein gewöhnlicher 450 Euro Job ..... denn wann und wie viel ihr arbeiten wollt das könnt Ihr selbst bestimmen. Ob ihr zwei Kochshows im Monat macht oder 2 in der Woche - das liegt ganz an Euch. Und welcher Chef erlaubt dir schon nur dann zu arbeiten wenn du Lust hast?


Probiert es aus! Es macht soviel Spaß!

Schreib mich einfach an - in einem persönlichen Gespräch werde ich dir gerne alle Vorteile der Beratertätigkeit bei Pampered Chef® erklären!

Printfriendly