Montag, 24. Juli 2017

Zwiebelbrot aus dem Ofenmeister/Zaubermeister von Pampered Chef®

Heute ist Brot-Back-Tag ... meine Schwester wünscht sich von mir zum Geburtstag frisch gebackenes Brot. Nichts leichter als das - dank Ofenmeister (früher Zaubermeister) von Pampered Chef® ist ja Brot backen zu Hause ein Kinderspiel.

Von letztes Jahr habe ich ein paar Versuche unternommen, Zwiebelbrot selbst zu backen. Nach einigen Tests bin ich nun mit meinem Rezept zufrieden - das ich heute sehr gerne mit euch teile (und mich dabei wundere, dass ich das nicht schon längst getan habe)

Je nachdem wie "zwiebelig" ihr das Brot wollt könnt ihr die Menge an Röstzwiebeln nach Belieben erhöhen oder verringern. 


MUSTERBILD ...!!!


Zwiebelbrot aus dem Ofenmeister




Zutaten: 

30 g         frische Hefe
550 ml      lauwarmes Wasser
520 g Weizenmehl 1050 oder Dinkelmehl
300 g Roggenmehl
1 TL         Salz
1,5 TL Zucker
55 g         Sauerteig frisch
                oder 2 TL Sauerteigpulver (dann etwas mehr Wasser)
ca 90g      Röstzwiebeln


Zubereitung:


Die Zutaten entweder mit der Hand oder mit einer Küchenmaschine (5 min) zu einem geschmeidigen Teig verkneten. Der Teig wird etwas klebrig sein – das gibt sich während des Gehens.
Den Teig in die große Nixe geben, mit dem Deckel verschließen und ca. 1 Stunde gehen lassen – dabei im Auge behalten – der Teig geht gerne mal „aus der Schüssel“ wandern.



Seht ihr was ich meine mit "er geht gerne mal wandern" :-D Hier ein Foto nach 30 Minuten Geh-Zeit 


Backofen auf 250 °C Ober-/Unterhitze vorheizen 
Rost auf die unterste Schiene geben

Danach den Teig auf der bemehlten Teigunterlage mit dem Teigroller auf etwa 3-4 cm ausrollen und dabei die Luftblasen aus dem Teig holen (alternativ auch den Teig "falten"), dann aufrollen und etwas anformen.







Den geformten Laib in den Ofenmeister (TIPP: solange er keine Patina hat bitte etwas fetten und mehlen - auch den Deckel) geben und mit einem Messer 3-4x einschneiden, Deckel auflegen und 10 Minuten gehen lassen.

Den Deckel nicht mehr runternehmen !!!

Das Brot mit Deckel in den Ofen schieben und ca. 50-55  min backen (dabei die ganze Zeit den Deckel aufgelegt lassen)

Rezeptquelle: Forum Virus Culinarius mit eigenen Änderungen

Das ganze Haus duftet schon lecker nach Zwiebelbrot - und ich freu mich umso mehr auf die Party heute Abend .... 


Bild vom fertigen Brot gibt´s leider erst beim nächsten Mal ... ich war zu langsam für ein vernünftiges Bild!!!

Printfriendly